KBV IMMOBILIEN /// DIENSTLEISTUNGEN ©

040 - 571 36 103

Immobilienbegriffe: "Rund um die Immobilie" mit B!

Bebauungsplan

Feed

30.01.2018, 16:46

Bebauungsplan Unter einem Bebauungsplan ist ein Instrument zu verstehen, durch dass das Baugeschehen geordnet wird. Bebauungspläne sind eine kommunale Satzung, die auch von den jeweiligen Gemeinden beschlossen...   mehr




Bedenkenanmeldung

Feed

30.01.2018, 16:48

Bedenkenanmeldung Wenn ein Unternehmer Bedenken gegenüber der vorgesehene Art der Ausführung von Bauarbeiten, dann muss er dies dem Auftraggeber unverzüglich schriftlich melden. In diesem Fall ist von einer...   mehr




Beglaubigung

Feed

30.01.2018, 16:49

Beglaubigung Die Beglaubigung wird häufig auch als Legalisierung bezeichnet und meint eine Bestätigung einer Amtsperson, dass es sich bei einer Unterschrift um eine echte Unterschrift handelt. Erforderlich ist...   mehr




Behinderungsanzeige

Feed

30.01.2018, 16:51

Behinderungsanzeige Führt sich ein Auftragnehmer, also ein Bauunternehmen, in der ordnungsgemäßen Ausführung der Leistung behindert, dann muss er dies dem Auftraggeber, also dem Bauherren unverzüglich...   mehr




Belegungsbindung

Feed

30.01.2018, 16:52

Belegungsbindung Unter die Belegungsbindung fallen vor allem die Kosten für das jeweilige Grundstück und die Kosten für das Bauwerk selbst. Daneben gibt es aber noch eine ganze Reihe von Baunebenkosten, die...   mehr




Beleihung

Feed

30.01.2018, 16:56

Beleihung Durch die Beleihung werden Hoheitsrechte auf Privatpersonen übertragen. Es handelt sich um einen Fall der mittelbaren Staatsverwaltung. Die Beleihung führt dazu, dass Privatpersonen (natürliche und...   mehr




Beleihungsobjekt

Feed

30.01.2018, 16:57

Beleihungsobjekt Bauen ist teuer. Also benötigen Bauherren Geld. Normalerweise haben sie bereits ein gewisses Eigenkapital angespart, aber nicht die insgesamt benötigte Summe. Da es sich hierbei in den meisten...   mehr




Beleihnungsvertrag

Feed

30.01.2018, 16:58

Beleihungsvertrag Ein Beleihungsvertrag ist ein ganz normaler Darlehensvertrag. Als Beleihungsvertrag wird er bezeichnet, weil er zumeist zur Immobilienfinanzierung abgeschlossen wird, und als Sicherheit die...   mehr




Beleihungsgrenze

Feed

30.01.2018, 16:59

Beleihungsgrenze Die Beleihungsgrenze ergibt sich aus dem Beleihungswert und liegt in der Regel bei 60 % des Beleihungswerts. Im Rahmen eines Bauspardarlehens, bei dem die Bausache selbst als Sicherheit dienen...   mehr




Beleihungswert

Feed

30.01.2018, 17:00

Beleihungswert Die Höhe des Beleihungswerts wird in § 12 des Hypothekenbankgesetzes geregelt, der keinesfalls über dem Verkaufswert des Grundstücks liegen darf. Außerdem dürfen für die Ermittlung des...   mehr




< zurück      vorwärts >

 Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

< zurück zur Übersicht >

Mehr Raum zum Leben !!!